CBD Kapseln

CBD Kapseln
CBD-Kapseln sind eine beliebte Alternative zu CBD-Öl in Fläschchen. Die Kapseln sind mit genau dem gleichen Öl gefüllt wie das Öl in der Flasche, das Sie mit einer Pipette tropfenweise entnehmen.

Für Menschen, die den Geschmack der CBD nicht mögen, wie auch für andere, hat die Einnahme über Kapseln eine Reihe von Vorteilen:

  • Eine genau gemessene Dosis
  • Völlig geruchs- und geschmacklos
  • Leicht mitzunehmen

Natürlich ist das CBD-Öl in den Kapseln von höchster Qualität und aus Bio-Hanf mit einem hohen Gehalt an CBD hergestellt. Die Kapseln sind auch:

  • Glutenfrei
  • Frei von Allergenen
  • Frei von tierischen Produkten und daher für Vegetarier und Veganer bestens geeignet.

Was ist der Unterschied zwischen CBD-Kapseln und CBD-Öl?

Das Öl in den Kapseln ist genau das gleiche wie das Öl in den Flaschen. Kapseln und Flaschen unterscheiden sich nur in der Art und Weise, wie sie verpackt sind und wie sie eingenommen werden.

Ein bekannter Nachteil von CBD-Öl aus Pipettenflaschen ist, dass die Flasche während des Gebrauchs klebrig werden kann. Manchmal ist es auch schwierig, den letzten Rest mit der Pipette aus der Flasche zu bekommen. Diese Probleme gehören mit Kapseln der Vergangenheit an.

CBD und CBD-A

Die Cannabispflanze enthält Dutzende von Cannabinoiden. CBD ist eine davon, aber auch davon befinden sich verschiedene Sorten in der Pflanze. Ein reines Vorstadium von CBD ist das Cannabinoid CBD-A. Die Art und Weise, wie die Hanfpflanze angebaut wird, entscheidet darüber, ob CBD-A gewonnen kann oder verloren geht. Bei regulären CBD-Produkten wird die Pflanze erhitzt und dann geht das CBD-A verloren, aber heutzutage kann man auch mit Kaltextraktion arbeiten und es bleibt erhalten. Das Endprodukt dieser Kaltextraktion wird auch als RAW bezeichnet. Der Vorteil von CBD-A besteht darin, dass alle essentiellen pflanzenspezifischen Substanzen in diesem CBD-Öl nach der Extraktion erhalten bleiben. Wir haben auch dafür gesorgt, dass das CBD-A in unseren Kapseln erhalten bleibt.

Die Einnahme von Kapseln

Das Öl aus CBD-Kapseln wird anders in den Körper aufgenommen als das Öl aus den Pipettenflaschen. Mit einer Pipette tropft man einen oder mehrere Tropfen unter die Zunge, woraufhin CBD sofort und fast vollständig von der Schleimhaut in das Blut aufgenommen wird. Die Verdauung der Kapseln erfolgt über den Verdauungstrakt. Die Kapsel selbst wird zerlegt und der Inhalt freigesetzt, wonach er in den Blutkreislauf abgegeben wird. Bis die Wirkung von CBD eintritt dauert es daher ein bisschen länger als wenn es unter der Zunge aufgenommen wird.

Einfach schlucken

CBD wird von vielen Menschen nicht als lecker empfunden. Einige Typen schmecken stärker und ausgeprägter als andere. Eine andere Charge genau desselben Öls kann leicht anders schmecken. Die meisten Menschen gewöhnen sich mit der Zeit an den Geschmack, aber einige haben keinen Erfolg. Es ist besser, sich nicht dazu zu zwingen und auf Kapseln umzusteigen. Die Kapseln sind geschmacksneutral und können leicht mit einem Glas Wasser, einem Saft oder einem anderen Getränk runtergespült werden.

Ist in den Kapseln Gelatine enthalten?

Nein, in den CBD-Kapseln ist keine Gelatine enthalten. Die Kapselhülle enthält keine tierischen Produkte. Das ist nicht nur für Vegetarier und Veganer in Ordnung, sondern auch für andere: Vegane Kapseln lösen sich viel schneller und leichter im Verdauungssystem auf, so dass CBD schneller in den Körper aufgenommen wird.

Die Einnahme von Kapseln: eine einfache Routine

Es gibt nur wenige Regeln für die Einnahme von CBD-Kapseln. Man muss sie nicht zu einer bestimmten Zeit einnehmen, und es ist nicht wichtig, sie vor oder kurz nach dem Abendessen einzunehmen. Wählen Sie die Zeit, die für Sie am günstigsten ist und an die Sie sich am leichtesten erinnern können. Legen Sie dann die Kapsel auf die Zungenspitze und spülen Sie sie mit - vorzugsweise - einem großen Schluck Wasser weg, obwohl auch jede andere Flüssigkeit geeignet ist.

Was ist der Inhalt einer Kapsel und wie viel sollte ich einnehmen?

Der Inhalt der Kapseln ist auf der Produktverpackung zu finden. Im Allgemeinen besteht der Inhalt aus 10 Tropfen CBD-Öl der angegebenen Konzentration, z.B. 10 Tropfen 10% CBD oder 10 Tropfen 5% CBD. Um ein Beispiel zu geben: Eine Kapsel von 10 ml mit 5% CBD-Öl enthält also 500 mg aktives CBD.  

Es wird empfohlen, mit einer Kapsel pro Tag zu beginnen und die Wirkung nach einigen Tagen zu beurteilen. Setzen Sie dann die tägliche Einnahme von einer Kapsel zwei Wochen lang fort und werten Sie sie erneut aus. Wenn Sie noch nicht das gewünschte Ergebnis erzielt haben, können Sie die Dosierung möglicherweise auf zwei Kapseln pro Tag erhöhen.